×
Fehler bei Handy Nutzung (08 Sep 2019)

Es gibt im Moment einen Bug im Forum wenn man Emoticons über die Handy Tastatur nutzen will.

Topic-icon Frage Bindematerial

27 Aug 2017 20:11 #11078 von burschiab
burschiab antwortete auf Bindematerial
Hallo Stefan
da können die verregneten Herbsttage und kalten Winterabende ja kommen. ;-)
Viel Spaß beim Binden.

Gruß Sigi

Gruß Sigi


Und wenn du denkst es beiß nix mehr, kommt irgendwo ein Fischlein her :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug 2017 19:24 #11080 von Steff-Peff
Steff-Peff antwortete auf Bindematerial
Ja, sollte ne Weile reichen. Muß aber noch für ein Flifi-Wochenende und einige Kumpels Fliegen binden, die vor dem Winter benötigt werden.
Ich bin auch keiner, der sich hinsetzt und 10 Fliegen bindet, sondern immer mal ein paar.
Ausnahme ist ein Swap demnächst, da binde ich mal mehrere am Stück.
Gruß
Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich: burschiab

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jan 2018 19:50 #11388 von Steff-Peff
Steff-Peff antwortete auf Bindematerial
Diese Woche ist mein halber Metzsattel in braun gekommen. Er hat massig Hecheln für Haken in Gr. 10-16. Die fehlen auf meinem braunen Whiting, der hat überwiegend 16-22.
Werde also die nächste Zeit verstärkt braune Muster binden :-)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: burschiab

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr 2018 20:25 #11698 von burschiab
burschiab antwortete auf Bindematerial
Hallo
ich will euch mal mein neuestes Projekt zeigen: ich versuche mich gerade mal daran, ein Stück Dachsschwarte zu trocknen.
Nachdem mein Bruder einen Dachs erlegt hat ( ich hoffe, ich bekomme den Schinken auch mal zu probieren), hat er mir ein großes Stück von der Schwarte aufgehoben. Die habe ich dann erstmal gründlich auf der Hautseite von allem Fett, Fleischresten usw. befreit. Ich sag euch, das ist eine Arbeit für jemanden, der Vater und Mutter nicht ehrt. :( Anschließend hab ich mir auf die Schnelle mal einen Spannrahmen gebaut, Löcher in das Fell geschnitten und im Rahmen aufgespannt. Anschließend habe ich schön dick Streusalz auf die Hautseite verteilt, um die Feuchtigkeit aus der Haut zu ziehen und damit zu verhindern, daß die Haut gammelt. Dann habe ich das Gestell leicht schräg unter einem Vordach aufgehängt, damit evtl. entstehende Flüssigkeit ablaufen kann. Dem war aber nicht so, ich mußte nur nach ein paar Tagen das Salz austauschen, da es stellenweise feucht war. Also wieder frisches Salz drauf und wieder aufgehängt. Langsam wird die Haut jetzt brettsteif und trocken. Nachdem das Ganze auch nicht mufft, denke ich es wird funktionieren. Ich bin mir nur noch nicht sicher, wie lange ich das so trocknen lassen soll. Eigentlich sollte das Trocknen auch an einem schattigen Platz stattfinden, aber da ich keine Halle oder Scheune habe, muß es jetzt mal so funktionieren. So kommt wenigstens immer frische Luft dran.
Wenn das Fell bis zum Bindeworkshop in Obersinn ordentlich trocken ist, werde ich ein Stück mitbringen. Wer will kann sich dann ein Teil abschneiden.

Gruß Sigi


Und wenn du denkst es beiß nix mehr, kommt irgendwo ein Fischlein her :-)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr 2018 23:36 #11699 von Steff-Peff
Steff-Peff antwortete auf Bindematerial
Hi Sigi,

das heisst, Du bist in O-Sinn mit am Start ? Freut mich.
Warum hast Du den Dachs nicht gerben lassen ? Soll auch nicht die Welt kosten und ist hinterher garantiert frei von jeglichen Bewohnern.

Drücke Dir die Daumen, dass es auch so klappt.

Man sieht sich in O-Sinn :cheer:

Gruß
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2018 13:58 #11704 von burschiab
burschiab antwortete auf Bindematerial
Hi Stefan
ich wollte das einfach mal ausprobieren. Wenn es nix wird, hat es nur ein bischen Zeit gekostet, das Fell hat ja nix gekostet. Aber Versuch macht klug. Gegen unliebsame Mitbewohner kommt das Fell dann wieder eine zeit lang in den Gefrierschrank. Da gab es bisher noch nie Probleme.

Gruß Sigi


Und wenn du denkst es beiß nix mehr, kommt irgendwo ein Fischlein her :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Steff-Peff

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Moderatoren: Peter61Dirk_FFMFokilaSimone
Ladezeit der Seite: 0.049 Sekunden
beamy-demonic

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.