Main-Angler

Die Community für alle Angler am Main

PETA-Hetzjagd auf Angler

Pressemitteilung LAV Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Den Vorwurf der Tierquälerei und Verstoß gegen das Tierschutzgesetz wurde von der Organisation PETA Anglerinnen und Anglern gemacht. Sie hatten an einem „Bootstreffen für einen guten Zweck“ teilgenommen. Bei dieser Benefizveranstaltung wurde von Bord der teilnehmenden Boote auf der Ostsee vor Warnemünde geangelt. PETA löste durch eine Anzeige wegen „Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz“ eine Razzia bei den Organisatoren dieser Veranstaltung aus, die der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft gewidmet war, sowie der Vereinigung „Anglerdemo“ in Schleswig-Holstein.

Weiterlesen ...

Fisch des Jahres 2018 -

Der Fisch des Jahres 2018 steht fest.

Keine Größe - nein im Gegenteil!

Es geht diesmal um einen Kleinfisch. Manchmal so klein und unauffällig, dass er für viele am Gewässer verborgen bleibt. Gerade auch oft für Angler. Ist er doch so klein, dass selbst eine einzelne Angelmade zu groß ist und daher so gut wie nie an einem Angelhaken zu fangen ist.

In kleinen Rinnsalen, Bächen, Tümpeln ist er zu finden. Der Dreistachliche Stichling.
Es gibt noch einen weiteren Verwandten, der in unseren Breitengraden allerdings nicht an zutreffen ist. Der Neunstachliche Stichling.
Von der Bezeichnung her schon zu erkennen, woher der Name kommt. Von den Stacheln in der Rückenflosse. Daher für jeden sofort zu erkennen, um welchen Fisch es sich handelt.

Weiterlesen ...

Workshop Zanderangeln mit Oliver Gehrsitz // Steinheimer Strecke // 03.10.2017

Am 03.10.2017 trafen wir uns mit insgesamt 12 Teilnehmer an der Mühlheimer Fähre. Das Wetter war sehr durchwachsen und zunächst folgte der theoretische Teil des Workshops teils im Regen. Oliver ließ tief in seine Strategie blicken und erklärte seine Herangehensweise. Dies war auch genau der Punkt des Workshops: es handelte sich nicht um ein Guiding, sondern vermittelte wie ein Zanderprofi sich zum ersten Mal einem unbekannten Gewässer nähert.

 

 

 

 

 

Weiterlesen ...

Fliegenbinden und Probefliegen in Obersinn / 01. + 02.04.2017

Am Wochenende 01./02.04.2017 fand zum ersten (und hoffentlich nicht zum letzten!) Mal der Event „Fliegenbinden und Probefliegen“ in Obersinn statt. Geplant waren je ein Tag Binden und Probefischen der hergestellten Muster. Genau so haben wir es auch gemacht … ;)


Um 14:00 Uhr haben wir uns im Vereinsheim des Sportanglervereins Obersinn e.V. getroffen, der uns sein Gebäude für das Wochenende zur Verfügung gestellt hat. Insgesamt sind 11 Teilnehmer & Workshopleiter angereist die vom sehr netten Vorstand der Fischer aus Obersinn begrüßt wurden. Was uns erwarte war mehr als erfreulich: das Vereinsheim liegt unmittelbar an der Sinn und ist mit zwei großen Räumen, Küche und Bar hervorragend ausgestattet. Zudem war das Wetter viel besser als erwartet: es war trocken, die Luft warm, Pegel und Abfluss sanken und die Wassertemperatur stieg. Perfekte Voraussetzungen für ein tolles Wochenende.

Weiterlesen ...

Twitter Feeds

Follow us