Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Im Hinblick auf unsere stetig wachsende Sharing Economy, die ernorme Anzahl von Smartphones, sowie den Wachstum von spezialisierten Online Communities und sozialen Plattformen, ist Angeln wohl immer noch eines der am wenigsten digitalisierten Hobbys auf der ganzen Welt. So kommunizieren Angler Communitys meist noch über Foren, sogar die guten alten Mailing Gruppen erfreuen sich noch großer Beliebtheit.

Einer der größten Trends, die weltweit auf dem Angelmarkt, als auch in anderen Hobby-Märkten beobachtet werden kann, ist sicherlich der zunehmende Austausch von gebrauchter Ausrüstung. Da hochwertige Hobby-Ausrüstung bei guter Pflege in den meisten Fällen sehr langlebig ist, ist es recht normal, dass diese früher oder später den Besitzer wechselt.

Das Hauptproblem ist jedoch, dass der Second Hand Markt im generellen sehr verstreut und diversifiziert ist und sich Spezial-Artikel oft auf sehr generischen Seiten, sozialen Netzwerken und Foren verstecken. Deshalb tendieren die meisten Menschen dazu, Anzeigen auf mehreren Plattformen gleichzeitig zu schalten, die meistens weder Sicherheits- und Garantiesysteme noch die passenden Suchfunktionen anbieten. All dies macht den Kauf und Verkauf von gebrauchter Hobby Ausrüstung meist sehr mühsam und zeitaufwendig.

Um dieses Problem zu lösen, hat das von leidenschaftlichen Anglern gegründete Start Up Meine Angelruten sich dazu entschieden, den Markt mit einer speziell für Angler entwickelten Tauschbörse zu revolutionieren: meineangelruten.de.

Stellen Sie sich vor, wie einfach es wäre, wenn man eine spezialisierte Plattform hätte, auf der man Angelund Campingausrüstung verkaufen, kaufen oder tauschen könnte. Eine Plattform, die uns viel Zeit sparen würde und die uns erlaubt Artikel noch schneller zu verkaufen, da uns einerseits eine große Auswahl an Angel-Artikeln zur Verfügung steht und wir andererseits auf einen Schlag viele interessierte Angler erreichen können.

Um das Kauferlebnis noch persönlicher zu gestalten, gibt es auf der Plattform keinen Einkaufskorb. So können sich die Angler direkt miteinander unterhalten und neben Angelausrüstung vor allem auch Erfahrungen und Tipps austauschen. Denn jede Angelrute hat ihre ganz persönliche Geschichte und diese mit Gleichgesinnten zu teilen, kann genauso viel Freude bereiten, wie einen neuen Besitzer für ein geliebtes Angelgerät zu finden.

Auf der Plattform können sowohl Angel-Artikel, Camping- und Outdoor -Artikel und handgemachte Artikel, als auch Serviceleistungen rund ums Angeln ausgetauscht werden. Da der Fokus der Plattform prinzipiell auf dem privaten Anzeigenmarkt liegt, bemühen sich die Betreiber der Seite stets darum, dass die privaten Anzeigen nicht von kommerziellen Angeboten von Resellern überschwemmt werden.

Darüber hinaus ist die Nutzung der Plattform vollkommen gebührenfrei und gleichzeitig sehr einfach: Über die handyfreundliche Webseite können Anzeigen in nur wenigen Schritten direkt vom Smartphone hochgeladen werden

Meineangelruten.de ist zwar noch eine recht junge Plattform mit einem noch geringen Bekanntheitsgrad, allerdings gibt es schon jetzt einige sehr gute Angebote und die Besucherzahl wächst stetig.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen würden, die Plattform in den Angler Communitys bekannt zu machen, damit Deutschland und die gesamte Region schon bald einen praktischen und gut organisierten Marktplatz für den Austausch von Angelausrüstung, Ratschlägen und Erfahrungen hat.

Vielen Dank und Petri Heil!

Das Meine Angelruten Team
meineangelruten.de

Anmelden
beamy-demonic