Fliegen Catwalk

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #9867 von fliegenfluesterer
@Dirk_FFM,

habe ich noch nie drüber nachgedacht, wie stellst Du Dir das vor?

Grüße Karsten

Instagram: @fliegenfluesterer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her - 7 Jahre 10 Monate her #9869 von Dirk_FFM
Dirk_FFM antwortete auf Fliegen Catwalk
Hallo Karsten,

das war eine spontane Idee. Man müsste vorfühlen wie viele Leute sich für so einen Workshop interessieren. Dann einen Termin und einen Ort ausmachen. Vielleicht kann man das ja mit einer gemeinsamen Tour verbinden.

Ahoi & tight lines,
Dirk
Letzte Änderung: 7 Jahre 10 Monate her von Dirk_FFM.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 10 Monate her #9873 von fliegenfluesterer
Hallo Dirk,

hört sich gut an, können zur genauen Abstimmung ja mal telefonieren.

Grüße Karsten

Instagram: @fliegenfluesterer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 9 Monate her #9993 von fliegenfluesterer
Hallo,

anbei mal eine Bindeanleitung für einen Wooly Bugger mit Gummibeinchen.

Materialliste wie folgt:
Haken: Streamerhaken #8
Körper: Chenille oder Krystal Chenille
Schwänzchen: Marabou
Hechelkranz: Marabou oder Neck Hackle Strung
Beine: Rubber Legs in schwarz


1. Widerhaken andrücken


2. Perle auffädeln und Bindefaden anlegen


3. Erste Portion Marabou für das Schwänzchen einbinden


4. Krystal Flash / Flashabou oder ähnliches einbinden


5. Zweite Portion Marabou einbinden


6. Gummibeine anlegen und mit Achterwicklungen festlegen

...weiter im zweiten Teil.

Grüße und tight lines
Karsten

Instagram: @fliegenfluesterer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 9 Monate her #9994 von fliegenfluesterer
Zweiter Teil...


7. Bindefaden wieder nach hinten legen


8. Chenille einbinden


9. Bindefaden wieder nach vorne legen


10. Chenille nach vorne bis zur Perle winden und festlegen


11. Marabou oder Hechel einbinden und drei bis vier Windungen legen

...weiter im dritten Teil.

Grüße und tight lines
Karsten

Instagram: @fliegenfluesterer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 9 Monate her #9995 von fliegenfluesterer
Dritter Teil...


12. Mit Kopfknoten abschliessen


13. Ready to rumble...


Viel Spass beim nachbinden..


Das Muster kann man natürlich auch etwas bunter binden ;).




Grüße und tight lines
Karsten

Instagram: @fliegenfluesterer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Peter61Dirk_FFMFokilaSimone
Ladezeit der Seite: 0.231 Sekunden
beamy-demonic